Verdienstzeichen des LFV-Tirol für Kommandant und Kassier der FF Aschau

Administrator

Am 7. März 2009 hielt die Freiwillige Feuerwehr Aschau ihre Jahreshauptversammlung ab. Als Ehrengäste konnten Bgm. Albert Ender, Pater Josef Angerer, Bez.Kdt. Mayr, Abs.Kdt. Einkemmer, Kdt. Rohregger und Kdt.Stv. Huber von der FF Brandenberg, als Vertreter des Roten Kreuzes Ortstelle Kramsach Herr Scherfler sowie unsere Ehrenmitglieder Lengauer Ernst und Neuhauser Josef begrüßt werden.

Das Kommando ließ das abgelaufene Jahr Revue passieren und berichtete von der Einsatztätigkeit sowie sonstigen Begebenheiten. Eine besondere Ehre wurde unserem Kommandanten Georg Haaser und unserem langjährigen Kassier Christian Lengauer zuteil. Ihnen wurde von Bezirkskommandant Mayr und Abschnittskommandant Einkemmer das Verdienstzeichen des LFV-Tirol der Stufe IV in Bronze verliehen. Befördert wurden Roland Ascher und Erich Haaser zum Oberfeuerwehrmann, Reinhard Gruber und Roland Mair zum Hauptfeuerwehrmann sowie Andreas Auer und Roland Neuhauser zum Löschmeister.

Wir gratulieren den Beförderten und dem Geehrten recht herzlich!

v.l.n.r.: Bez.Kdt. Hannes Mayr, Kdt. Georg Haaser, Kassier Christian Lengauer, Kdt.Stv. Stephan Gwercher, Abs.Kdt. Manfred Einkemmer und Bürgermeister Albert Ender

Übergabe des Verdienstzeichens des LFV in Bronze an Kdt. Georg Haaser durch Bez.Kdt. Hannes Mayr.

Übergabe des Verdienstzeichens des LFV in Bronze an Kassier Christian Lengauer durch Bez.Kdt. Hannes Mayr.

v.l.n.r.: Kdt. Georg Haaser und die Beförderten Andreas Auer, Reinhard Gruber, Roland Neuhauser, Erich Haaser und Roland Mair